Ihr schnellster Weg zum VBN

Häufigste Fragen (FAQ)

Kleingedrucktes verständlich gemacht. In den FAQ's finden Sie alle Antworten zu den häufigsten Fragen an den VBN.

Mehr erfahren

24-h-Serviceauskunft

VBN-Serviceauskunft und VBN-Servicecenter. Ihr telefonischer, digitaler und direkter Draht zum VBN.

Mehr erfahren

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie sich Zeit für uns nehmen, und versprechen, uns diese dann für Sie zu nehmen.

Mehr erfahren

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Corona-Regeln und Einschränkungen im ÖPNV

Verkehrshinweise für den Bus- und Straßenbahnverkehr

Hier finden Sie alle aktuellen Umleitungen und Fahrplanänderungen, die den Bus- und Straßenbahnverkehr betreffen.

Bitte informieren Sie sich auch unter: www.vbn.de/corona!

Achim und Umgebung

Von Montag, 22. November bis voraussichtlich Freitag, 10. Dezember 2021 wird die Haltestelle "Uphusen, Weserberg (Fahrtrichtung Achim)" in Achim baustellenbedingt vor die Baustelle verlegt. 

Bad Zwischenahn UND UMGEBUNG

Der Bürgerbus Bad Zwischenahn (Linie 394) hat seit dem 1. Juni 2021 seinen Fahrbetrieb wieder aufgenommen, fährt aber bis auf Weiteres nicht an Sonn- u. Feiertagen.

Durch den Beginn der Bauarbeiten für ein Parkhaus an der Rehaklinik können folgende Haltestellen nicht bedient werden:

  • Kurklinik
  • Brunnenweg 

Bis zum Ende der Baumaßnahme in 2022 wird die Haltestelle Weisse Taube an der Oldenburger Straße vom BürgerBus in beiden Richtungen angefahren.

Fahrgäste nutzen bitte die nächste Haltestelle „Am Kurpark“. Fussläufig ungefähr 350 m von der bisherigen Haltestelle entfernt Richtung Ortsmitte.

BREMEN UND UMGEBUNG

Provisorische Umsteigeanlage in Gröpelingen 

Nach wenigen Monaten Bauzeit geht am 20. August, die provisorische Umsteigeanlage am BSAG-Betriebshof Gröpelingen in Betrieb. Für rund ein Jahr werden dort die Straßenbahnlinien 2, 3, 10 und N10 sowie die Buslinien 80, 81, 82, 90, 91, 92, 93, 95 und N7 halten. Im Herbst kommenden Jahres wird dann die neue, moderne und barrierefreie Umsteigeanlage an der Gröpelinger Heerstraße fertiggestellt sein. 

Bus und Bahn an fünf Haltepositionen

An den zwei Bahnsteigen an der Debstedter Straße halten alle Busse und Bahnen künftig an fünf, mit Buchstaben bezeichneten Haltepositionen. Dabei sind die Position A (Linien 2, 10 und N10) sowie B (Linie 3) den Straßenbahnen vorbehalten. An den Positionen C (Linien 80, 82, 91 und 92) sowie D (Linien 81, 90, 93 sowie 95) fahren die Busse in Richtung Bremen-Nord ab. Die Nachtlinie N7 fährt stadtauswärts die Position D und stadteinwärts die Position E an. 

Besonderheit der Linie 3 und 10

Die Bahnen der Linien 2 und N10 fahren wie gewohnt – und drehen aus der Stadt kommend über die Havemannstraße. Anders ist das bei den Linien 3 und 10. Sie können im Bremer Westen nicht wenden und tauschen daher ihre Liniennummer. Die Straßenbahnwagen der Linie 3 kommen künftig über die Stapelfeldstraße vorbei am Hafen und fahren ab Gröpelingen als Linie 10 über den Heerstraßenzug stadteinwärts. Die Wagen der Linie 10 machen es umgekehrt und fahren mit der Liniennummer 3 zurück in die Innenstadt.

Linie 5

Die Linie 5 fährt abweichend als Ringverkehr ab Haltestelle Daniel-von-Büren-Straße über Haltestelle Doventor in die Überseestadt und zurück zum Bürgerpark. Der Streckenabschnitt zwischen Haltestelle Grenzstraße und Gröpelingen wird nicht bedient. Die Linie 5S entfällt.

Haltestellenänderungen:

  • Haltestelle Gröpelingen bis Haltestelle Grenzstraße (in beiden Richtungen): entfallen
  • Haltestelle Eduard-Schopf-Allee bis Haltestelle Hansator (in Richtung Gröpelingen): entfallen
  • Haltestelle Hansator (in Richtung Bürgerpark): Ersatzhaltestelle in der Hans-Böckler-Straße

Linie 680

Fast alle Fahrten beginnen beziehungsweise enden an der Haltestelle Bremen, Bahnhof Burg. Die Haltestellen Mittelsbürener Landstraße, Ritterhuder Heerstraße, Diako und Gröpelingen können während dieser Zeit nicht angefahren werden.

Ausnahmen:

  • 04:55 Uhr ab Wallhöfen, Am Mühlenberg (Fahrt 1680002) fährt weiterhin bis Bremen, Hauptbahnhof
  • 07:40 Uhr fährt ab Bremen, Bahnhof Burg (Fahrt 1680001) und bedient zusätzlich alle Haltestellen bis Ritterhude, Rathaus

Gut informiert

Aktuelle Streckenführungen, Fahrpläne und Umleitungen sind jederzeit online unter www.bsag.de sowie über die FahrplanerApp abrufbar. Eine Übersicht über die Haltestellen und Linien gibt es dort ebenfalls. Am Starttermin, 20. August, werden zudem Mitarbeitende des Infoteams vor Ort im Einsatz sein, um die Fahrgäste bei Fragen zur neuen Haltestelle zu unterstützen.

Aufgrund von Kanalbauarbeiten und der damit einhergehenden Sperrung der Zeppelinstraße fahren die genannten Linien in beide Richtungen Umleitung.
Die Haltestelle Bahnhof Sebaldsbrück ist in die Semmelweißstraße an den Fahrbahnrand verlegt worden.

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Haltestelle Habenhauser Brückenstraße ab Montag, 18. Oktober, circa 7 Uhr verlegt. Die Busse der Linien 22, 26 und N9 halten dann bis Freitag, 10. Dezember, circa 7 Uhr an Ersatzhaltestellen.
So wird die Haltestelle Habenhauser Brückenstraße der Linie 22 in Richtung Universität-Ost auf Höhe der Freien Evangelischen Bekenntnisschule verlegt.
Die Linie 26 in Richtung Kattenturm und N9 in Richtung Neue Vahr-Nord hält in der Habenhauser Landstraße vor die Kreuzung zur Habenhauser Brückenstraße.
In Gegenrichtung halten beide Linien in der Habenhauser Landstraße zwischen Oskar-Drees-Straße und Habenhauser Brückenstraße.

Die Linien 40, 41 und 42 werden in Richtung Bahnhof Mahndorf beziehungsweise Europaallee-Ost zwischen Weserwehr und Glockenstraße/ Bahnhof Hemelingen umgeleitet.

Haltestellenänderungen in Richtung BahnhofMahndorf beziehungsweise Europaallee-Ost:

  • Haltestelle Föhrenstraße verlegt in die Pfalzburgerstraße Höhe Föhrenstraße
  • Haltestelle Bahnhof Sebaldsbrück entfällt
  • Haltestelle Hemelinger Bahnhofstraße verlegt zur Haltestelle Hannoversche Straße (Linie 29)

Für die Linie N74 gilt Folgendes:

  • Haltestelle Föhrenstraße entfällt
  • Haltestelle Hannoversche Straße wird in die Hannoversche Straße Ecke Rathausplatz verlegt

Bauarbeiten in der Hermann-Fortmann-Straße ab 25. Mai 2021 bis auf Weiteres.

Die Linien 90, 91, 92 und N7 werden in beiden Richtungen zwischen Bahnhof Vegesack und Auf dem Krümpel umgeleitet.

Folgende Haltestellen können in beide Richtungen nicht angefahren werden: 

  •  Friedrichsdorfer Straße

Die Linien 93 und 94 werden in beiden Richtungen zwischen Burgdammer Ring und Marßel über Stader Landstraße umgeleitet. Die Linie N7 wird in beiden Richtungen zwischen Burgdammer Postweg und Marßel über Stockholmer Straße und Stader Landstraße umgeleitet.

Haltestellenänderungen:

  • Marßel: verlegt zur Haltestelle der Linie N7 Richtung Neuenkirchen
  • Helsingborger Straße (Linie N7): verlegt zur Upsalastraße
  • Helsingborger Straße (Linie 93, 94): entfällt
  • Stockholmer Straße: verlegt vor die Kreuzung
  • Upsalastraße (Linie 93, 94): entfällt

Bremerhaven und Umgebung

Aufgrund einer langfristigen Vollsperrung der Bürgermeister-Smidt-Straße zwischen Am Gitter und Kleine Straße, fährt BREMERHAVEN BUS derzeit mit den Linien 504, 505, 506 und Moon-Liner (ML) eine Umleitung und hat Ersatzhaltestellen eingerichtet. Die Fahrt geht ab Haltestelle "Rotersand" in Richtung Hauptbahnhof über Barkhausenstraße zur Ersatzhaltestelle in der Straße Am Gitter und weiter wie gewohnt. In Fahrtrichtung stadtauswärts fährt BREMERHAVEN BUS die Umleitung umgekehrt. 
Die Baumaßnahme soll im März 2022 abgeschlossen werden.

Delmenhorst und Umgebung

Aufgrund einer Vollsperrung der Syker Straße ab dem Reinersweg werden die Linien 204 und 214 in der Zeit ab 13.09.2021 umgeleitet.

Die Haltestelle "Pultern" wird in den Reinersweg Höhe OBI verlegt. 

Es kann zu Anschlussschwierigkeiten kommen.

Ab 17. November 2021 bis auf Weiteres fährt die Linie 204 mit planmäßiger Abfahrt ab Haltestelle "Roland-Center" um 07:17 Uhr bereits um 07:14 Uhr ab.

Ab 13. Oktober 2021 bis auf weiteres wird die Linie 214 umgeleitet. Die Linie 214 fährt in Stadteinwärtige Richtung nicht über die Nordwolle.

Es entfallen folgende Haltestellen:

  • Otto-Jenzok-Straße
  • Museum

Diepholz und Umgebung

Die Stadt Diepholz plant in der Zeit vom 1. Februar 2021 bis Ende 2022 die Sanierung / Erneuerung der Hindenburgstraße in Diepholz, aufgeteilt in mehrere Bauphasen.

2. Bauabschnitt in der Zeit vom 7. Mai bis 17. Dezember 2021:

Aufgrund der Baustelle können folgende Haltestellen während dieser Zeit nicht angefahren werden:

Linie 137 und 170:

  • Diepholz, Wellestraße
  • Diepholz, Krankenhaus, Abzw. Grafenstraße
  • Diepholz, Krankenhaus

Als Ersatz nutzen Sie bitte die Haltestelle „Diepholz, Bahnhof“.

Linie 125:

  • Diepholz Krankenhaus

Als Ersatz nutzen Sie bitte die Haltestelle „Diepholz, Hindenburgstraße“.

Die Baustellenfahrpläne finden Sie hier: Baustellenfahrpläne Linie 125, 137, 146 und 170

Edewecht und Umgebung

Auf der Linie 388 kann bis auf weiteres die Haltestelle Jeddeloh II, Hohendamm nicht mehr angefahren werden. Als Ersatzhaltestelle steht Jeddeloh II, Prinzendamm und Jeddeloh II, Langendamm zur Verfügung.

Grasberg UND UMGEBUNG

Auf Grund von Bauarbeiten am Hörenberg können folgende Haltestellen ab 1. November 2021 nicht bedient werden:

  • Worpswede, Hörenberg
  • Worpswede, Hemberg

Kirchlinteln und Umgebung

Ab dem 16.10.2021 kann die Haltestelle "Armsen, Kattensteert" aufgrund von Bauarbeitens bis voraussichtlichlich Mitte Dezember nicht bedient werden. 

Den Baustellenfahrplan können Sie hier aufrufen: Linienfahrpläne

Loxstedt UND UMGEBUNG

Ab  4. Oktober 2021 gelten auf einigen Buslinien aufgrund der Baustelle in Stotel (Kreuzung L135/L143) Baustellen-Fahrpläne. Viele Abfahrten finden in Richtung Loxstedt und Bremerhaven bereits 5 Minuten früher statt.
Fahrpläne erhalten Sie unter: www.giese-bus.de oder bei den Linienfahrplänen

Nordenham UND UMGEBUNG

Die Haltestelle Laubenkolonie kann aufgrund der Bauarbeiten von der Linie 401 stadteinwärts nicht angefahren werden.
Bitte nutzen Sie die Haltestellen "Nordenham, Hermann-Ehlers-Siedlung" oder "Nordenham, Amtsgericht/Gymnasium". 

Auch die Linie 440 kann die Haltestelle nicht anfahren. Bitte nutzen Sie hier die Haltestellen "Nordenham, Oldenburger Straße" oder "Nordenham, Amtsgericht/Gymnasium".

Ab 25. Januar 2021 entfällt die Fahrt der Linie 408 um 15:30 Uhr ab Nordenham Bahnhof (408 017) Richtung Tossens Strand. Bitte nutzen Sie für Ihre Fahrt die Linie 400 um 15:30 Uhr ab Nordenham Bahnhof (Fahrt 400 061).

Oldenburg UND UMGEBUNG

Auf der Linie 270 kommt es coronabedingt zu Einschränkungen.
Folgende Spätfahrten werden ab 3. Dezember 2021 nicht mehr angeboten. Dieses eingeschränkte Angebot gilt zunächst bis zum 28. Februar 2022.

In der Nacht von Freitag auf Samstag fallen folgende Fahrten aus:

  • 157 - 23:33 ab Oldenburg ZOB Richtung Wildeshausen ZOB
  • 401 - 01:30 Uhr ab Oldenburg ZOB Richtung Wildeshausen ZOB
  • 402 - 0:30 Uhr ab Wildeshausen, 5 Elememnts Richtung Oldenburg HbfZOB
  • 404 - 02:30 Uhr ab Wildeshausen, 5 Elememnts Richtung Oldenburg Hbf/ZOB

In der Nacht von Samstag auf Sonntag fallen folgende Fahrten aus:

  • 506 - 23:33 Uhr ab Oldenburg ZOB Richtung Wildeshausen ZOB
  • 701 - 01:30 Uhr ab Oldenburg ZOB Richtung Wildeshausen, 5 Elements
  • 702 - 0:30 Uhr ab Wildeshausen, 5 Elements Richtung Oldenburg Hbf/ZOB
  • 704 - 02:30 Uhr ab Wildeshausen, 5 Elements Richtung  Oldenburg Hbf/ZOB

Bis auf weiteres kann die Endhaltestelle Eversten wegen erneuter Baumaßnahmen nicht angefahren werden.
Busse der Linie 301 fahren Umleitung über Meisenweg, Kaspersweg und Im Ried.
An der Ecke Kaspersweg/Im Ried wird die provisorische Endhaltestelle eingerichtet.
Von dort erfolgt Weiterfahrt in Richtung Innenstadt ab der HS Ludwig-Erhardt-Straße.

Von Samstag, 11. Dezember ab 22:00 Uhr bis Montag, 13. Dezember, 05:00 Uhr muss der Bahnübergang Am Strehl noch einmal für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt werden
Während der Sperrung des Bahnübergangs Am Strehl kann die Linie 304 die Endhaltestelle im Feldahornweg nicht bedienen und endet daher an der Haltestelle Neusüdender Weg.

In der Zeit vom 6. Dezember (ab Betriebsbeginn) bis zum 13. Dezember 2021 (voraussichtlich ganztägig) wird die Wilhelm-Raabe-Straße voll gesperrt.

Folgende Haltestellen können während dieser Zeit nicht bedient werden:

  • W.-Busch-Straße
  • A.-Stifter-Straße

Ab Montag, den 03.05.2021 wird der Hochheider Weg zwischen Mühlenhofsweg und Eutiner Straße voll gesperrt.
Busse der Linie 323 fahren eine Umleitung über Trommelweg und nehmen ab Clausewitzstraße den Verlauf der Linien 318/322 bis Ohmstede-A auf. Von dort erfolgt die Weiterfahrt auf dem regulären Linienweg.
Wenn Sie in Ohmstede einsteigen möchten so nutzen Sie für die Richtung Wahnbek die Haltestelle Steig A (Westeresch).
Richtung Innenstadt nutzen Sie bitte Steig C (Butjadingerstraße).

Folgende Haltestellen können während dieser Zeit nicht bedient werden:

  • Ostlandstr.
  • Mühlenhofsweg
  • Niendorfer Weg
  • Ohmstede-B

Im Trommelweg Richtung Innenstadt wird an der Ecke Großer Kuhlenweg die Ersatzhaltestelle Trommelweg eingerichtet.
Busse der Linien 318/322 sind nicht betroffen.
Die Haltestellen Clausewitzstraße und Westeresch auf der Umleitungsstrecke werden mit bedient.

Vom 25. Oktober bis voraussichtlich 10. Dezember 2021 kommt es zur Vollsperrung der A293 (Richtungsfahrbahn Emden/Leer) zwischen dem Autobahnkreuz „Oldenburg-Nord“ und der AS „Oldenburg-Etzhorn“.

Die Umfahrung erfolgt bis zur AS „Oldenburg-Etzhorn“ von der Haltestelle „Loy, Am Autobahnkreuz“ kommend über die Braker Chaussee, Oldenburger Straße und Wilhelmshavener Heerstraße,  – somit ist unbedingt mit Verzögerungen zu rechnen.

Trotz der Sperrung können alle Haltestellen bedient werden.
 

Die Nachteulen N31, N32, N34 und N35 haben ihren Verkehr bis voraussichtlich Ende Januar 2022 eingestellt, da die Diskotheken Tange und Empire geschlossen sind.

Aufgrund der fehlenden Cäcilenbrücke fahren die Nachtbusse der Linien N40 und N41 eine Umleitung über die Amalienbrücke.

Die Abfahrten von Schlossplatz-A Fahrtrichtung auswärts werden zu Steig B verlegt.
Alle Haltestellen der Umleitungsstrecke werden mitbedient.

Folgende Haltestellen können während dieser Zeit nicht bedient werden:

  • Am Festungsgraben
  • Staatsarchiv

Ovelgönne und Umgebung

Wegen Straßensanierungsarbeiten wird der Abschnitt zwischen Oldenbrok-Mittelort und Petershörne/Popkenhöge ab Mittwoch, 24.11.2021 bis voraussichtlich Montag, 06.12.2021 voll gesperrt.

Als Folge können die folgenden Haltestellen nicht bedient werden:

LINIE 431

Fahrten 007 (07:28 Uhr ab Norderhofschlag), 020 (12:35 Uhr ab Jaderberg, Schulzentrum), 026 (13:25 Uhr ab Jaderberg, Schulzentrum) und 032 (15:25 Uhr ab Jaderberg, Schulzentrum):

  • Logemannsdeich
  • Popkenhöge, Alte Schule
  • Mittelort, Warrelmann
  • Petershörne, Carstens

Fahrt 049 (15:25 Uhr ab Brake, Mittelpunktschule):

  • Popkenhöge, Alte Schule
  • Petershörne, Carstens

LINIE 440 (alle Fahrten)

  • Oldenbrok, Winterbahn
  • Petershörne, Carstens
  • Popkenhöge, Alte Schule

LINIE 446

Fahrten 007 (07:09 Uhr ab Barghorn, Hinrichs), 008 (12:25 Uhr ab Brake, Bahnhof), 014 (13:15 Uhr ab Brake, Bahnhof), 019 (06:52 Uhr ab Großenmeer, Marktplatz), 020 (13:29 Uhr ab Brake, Philosophenweg) und 026 (15:35 Uhr ab Brake, Philosophenweg):

  • Oldenbrok, Winterbahn
  • Petershörne, Carstens
  • Popkenhöge, Alte Schule
  • Logemannsdeich

LINIE 447 (alle Fahrten):

  • Petershörne, Carstens
  • Popkenhöge, Alte Schule
  • Logemannsdeich

Die Umfahrung des Baufeldes wird Verzögerungen verursachen.

Oyten und Umgebung

Vollsperrung Schwarzer Weg in Sagehorn vom 8. November bis 10. Dezember 2021 

Aufgrund der Vollsperrung kann folgende Haltestelle nicht bedient werden:

  • Sagehorn, Auf der Heide

Als Ersatz wird die Mühlenbergstraße bedient.

Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über Sagehorner Dorfstraße – Kirchweyher Straße. 

Achtung: Die Haltestelle Mühlenbergstraße wird als Ersatzhaltestelle für die 722 Fahrten eingerichtet! Bitte unbedingt darauf achten!

Fahrtnummer 722 107: Halt an Mühlenbergstraße ca. 7:18 Uhr
Ab Haltestelle Viedamm über Sagehorner Dorfstraße – Ersatzhalt an Mühlenbergstraße – Kirchweyher Straße zur Haltestelle Sagehorn, am Moor 

Fahrtnummer 722 013: Halt an Mühlenbergstraße ca. 7:40 Uhr
Ab Haltestelle Sagehorn, Am Moor über Kirchweyher Straße – Sagehorner Dorfstraße Grundschule Sagehorn

Fahrtnummer 722 017: Halt an Mühlenbergstraße ca. 8:16 Uhr
Ab Haltestelle Sagehorn, Am Moor über Kirchweyher Straße – Sagehorner Dorfstraße zum Schulzentrum Oyten

Fahrtnummer 722 021: Halt an Mühlenbergstraße ca. 16:18 Uhr
Ab Haltestelle Viedamm über Sagehorner Dorfstraße – Ersatzhalt an Mühlenbergstraße – Kirchweyher Straße zur Haltestelle Sagehorn, am Moor 

Fahrtnummer 722 004: Halt an Mühlenbergstraße ca. 11:50 Uhr
Nach Sagehorn, Grundschule über Sagehorner Dorfstraße – Ersatzhalt an Mühlenbergstraße – Kirchweyher Straße zur Haltestelle Sagehorn, am Moor

Fahrtnummer 722 018: Halt an Mühlenbergstraße ca. 12:45 Uhr
Nach Sagehorn, Grundschule über Sagehorner Dorfstraße – Ersatzhalt an Mühlenbergstraße – Kirchweyher Straße zur Haltestelle Sagehorn, am Moor

Fahrtnummer 722 032: Halt an Mühlenbergstraße ca. 13:30 Uhr
Nach Sagehorn, Grundschule über Sagehorner Dorfstraße – Ersatzhalt an Mühlenbergstraße – Kirchweyher Straße zur Haltestelle Sagehorn, am Moor

Fahrtnummer 722 138 und 722 038: Halt an Mühlenbergstraße ca. 15:17 Uhr
Ab Haltestelle Sagehorn, Am Moor über Kirchweyher Straße – Sagehorner Dorfstraße zur Haltestelle Sagehorn, Bahnhof

Fahrtnummer 745 034: Halt an Mühlenbergstraße ca. 7:50 Uhr

Schiffdorf UND UMGEBUNG

In der Zeit vom 25. Oktober bis 17. Dezember 2021 wird die Kreisstraße 56 zwischen Schiffdorf-Friedheim und Sellstedt-Pennhop voll gesperrt. 
Dadurch muss die Regionalbuslinie 568/569 eine große Umleitung über Donnern, Bexhövede, Hohewurth und der Autobahn A27 fahren. Diese Umleitung wird 20-25 Minuten in Anspruch nehmen.
Achten Sie unbedingt auf die geänderten Abfahrtzeiten. Viele Fahrten finden morgens 15 bis 25 Minuten früher statt! Rückfahrten können evtl. später stattfinden. Dieses gilt auch für die Regionalbuslinie 566/567 (Anfahrt GS Geestenseth oder der Waldschule Hagen in Hagen).

Folgende Haltestellen können während dieser Zeit nicht angefahren werden: 

  • Sellstedt Hosermühlener Straße
  • Bokelah
  • Bahnhofstraße

Bitte weichen Sie auf die Haltestellen Friedheim Große Litt oder Sellstedt Bahnhof aus.

Den Baustellenfahrplan finden Sie unter:  www.giese-bus.de  

Westerstede und Umgebung

Der BürgerBus Westerstede teilt mit, dass aufgrund der angekündigten Straßenbauarbeiten unter Vollsperrung der Torsholter Hauptstraße im Bereich von der Oldenburger Straße bis zur Ostermoorstraße sich der Fahrweg der Linien 359-3 und 359-4 für die Zeit vom 22.11.2021 bis zum 10.12.2021 ändert.

Die modernen niederflurigen Kleinbusse fahren in dieser Zeit von Westerstede aus nicht mehr über Torsholt nach Ocholt, sondern auf direktem Wege über Mansie und Lindern nach Ocholt und auch zurück nach Westerstede.

Die Haltestellen in Fikensolterfeld, in Torsholt an der Oldenburger Straße und in Torsholt am Dorfgemeinschaftshaus können in dieser Zeit nicht angefahren werden.

Die Haltestellen in Howiek werden durch einen kleinen Umweg über den Burnhörn weiter angefahren.

Worpswede und Umgebung

Auf Grund von Bauarbeiten am Hörenberg in Worpswede können folgende Haltestellen ab 1. November 2021 nicht bedient werden:

  • Worpswede, Hörenberg
  • Worpswede, Hemberg

Vollsperrung der Landstraße L 153 (Bremer Landstraße/Ostendorfer Straße) in Worpswede vom 29. November bis einschließlich 11. Dezember 2021.
Die Umleitung führt über Bergedorfer Straße undHörenberg in Richtung Hüttenbusch.

Folgende Haltestellen können während dieser Zeit nicht bedient werden:

  • Worpswede, Lindnerstr., Barkenhoff und Hörenberg:

Als Ersatzhaltestellen nutzen Sie bitte:

  • Worpswede, Bergedorfer Str. 60,
  • Worpswede, Bergedorfer Str. 40
  • Worpswede, Hörenberg (die Bürgerbushaltestelle)

Alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecke werden mit bedient.