Ihr schnellster Weg zum VBN

Häufigste Fragen (FAQ)

Kleingedrucktes verständlich gemacht. In den FAQ's finden Sie alle Antworten zu den häufigsten Fragen an den VBN.

Mehr erfahren

24h-Serviceauskunft

VBN-Serviceauskunft und VBN-Servicecenter. Ihr telefonischer, digitaler und direkter Draht zum VBN.

Mehr erfahren

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie sich Zeit für uns nehmen, und versprechen, uns diese dann für Sie zu nehmen.

Mehr erfahren

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Corona-Regeln im ÖPNV
Fahrtausfälle im VBN-Land

Verkehrshinweise für den Bus- und Straßenbahnverkehr

Hier finden Sie alle regulären Umleitungen und Fahrplanänderungen, die den Bus- und Straßenbahnverkehr des VBN-Landes betreffen. 

Über personal- und witterungsbedingte Fahrtausfälle informiert der tagesaktuelle Ticker.

Achim UND UMGEBUNG

Aufgrund von Geh- und Radwegsaniereungen kann folgende Haltestelle bis zum 3. Februar 2023 nicht bedient werden:

  • Achim Obernstraße/Parkfriedhof

BREMEN UND UMGEBUNG

Die Linien 21 und 31 werden in beiden Richtungen zwischen Horn und Berufsbildungswerk über Riensberger Straße und Achterstraße umgeleitet.
Die Linie N3 wird zwischen Vorstraße und Berufsbildungswerk über Riensberger Straße und Achterstraße umgeleitet.

Haltestellenänderungen in beiden Richtungen:

  • Haltestelle Helmer > entfällt
  • Haltestelle Horn (Richtung Bgm.-Spitta-Allee) verlegt an den Fahrbahnrand (Höhe Horner Kirche)
  • Haltetstelle Horn (Richtung Universität) verlegt an den Fahrbahnrand (Höhe Parkdeck Lestra)

Aufgrund des Neubaus der Fernwärmeleitung im Schwachhauser Ring zwischen Schwachhauser Heerstr. und H.-H.-Meier-Allee ist dieser gesperrt.
Von zusätzlichen Baufeldern im Kreuzungsbereich Kirchbachstraße fahren die genannten Linien eine Umleitung.

Haltestellenverlegungen bzw. Änderungen:

  • Haltestelle Kurfürstenallee Richtung Universität Ost verlegt zur Ersatzhaltestelle Kurfürstenallee Höhe Haus Nr. 54/56
  • Haltestelle Kirchbachstraße Richtung Kattenturm Mitte verlegt zur Ersatzhaltestelle am Fahrbahnrand auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle
  • Haltestelle Kirchbachstraße Richtung Universität Ost entfällt
  • Haltestelle H.-H.-Meier-Allee in beide Richtungen entfällt
  • Haltestelle St.-Joseph-Stift Richtung Kattenturm Mitte verlegt zur Ersatzhaltestelle am Fahrbahnrand auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle
  • Haltestelle St.-Joseph-Stift Richtung Universität Ost verlegt zur Haltestelle St.-Joseph-Stift im Gleis
  • Haltestelle Am Stern in beide Richtungen verlegt zur Haltestelle Am Stern der Linie 24

Bauarbeiten im Bereich Kurfürstenallee
Umleitungen ab 17. November 2022 ca. 10:00 Uhr bis auf Weiteres
Die Linie 24 wird in Richtung Neue Vahr Nord zwischen Verdunstraße und Heinrich-Hertz-Straße über das Brückenbauwerk Kurfürstenallee, Richard-Boljahn-Allee und Karl-Kautsky-Straße umgeleitet.

Folgende Haltestellen entfallen in Richtung Neue Vahr Nord:

  • Kurfürstenallee
  • Loignystraße

Die Linie N9 wird in Richtung Neue Vahr Nord zwischen Kirchbachstraße und Heinrich-Hertz-Straße über Schwachhauser Heerstraße, Bürgermeister-Spitta-Allee umgeleitet.

Folgende Haltestellen entfallen in Richtung Neue Vahr Nord:

  • Kurfürstenallee
  • Loignystraße
  • Brandenburger Straße

Von Montag, 5. Dezember, bis Dienstag, 31. Januar 2023, fahren die Buslinien 29 und 42 in beiden Fahrtrichtungen nicht über die Bordeaux-Straße und La-Rochelle-Straße. Grund ist die Sperrung wegen Asphaltierungsarbeiten. In Richtung Europaallee-Ost wird für die Haltestelle Bordeaux-Straße eine Ersatzhaltestelle am Fahrbahnrand der Europaallee kurz vor der Einmündung La-Rochelle-Straße eingerichtet.

Auf dem Parkplatz des Roland-Center wird eine provisorische Buswendeanlage eingerichtet. Eine Wegeführung zwischen der provisorischen Haltestelle und der Straßenbahnhaltestelle wird barrierefrei eingerichtet. Die Straßenbahnen der Linien 1 und 8 fahren wie gewohnt die Haltestelle Roland-Center an.

Grafische Darstellung

Aufgrund von umfangreichen Baumschnittarbeiten in der Straße Am Hexendeich, ist die Strecke zwischen Danziger Straße und Hespenstraße in beiden Richtungen voll gesperrt. Die Linie 55 wird im genannten Zeitraum umgeleitet.

Haltestellenänderung wie folgt:

  • Haltestelle Am Hexendeich entfällt
  • Haltestelle Hespenstraße entfällt
  • Haltestelle Schule Moordeich, Richtung Brinkum/ZOB verlegt zum Wendekreis vor der Schule
  • Haltestelle Schule Moordeich, Richtung Roland Center verlegt an den Fahrbahnrand, Danziger Straße

Die Linie 58 wird vom 10. Oktober, circa 4:00 Uhr bis voraussichtlich Juni 2023 zwischen Flämische Straße und Roland-Center über die B75 umgeleitet.

Folgende Haltestellen werden von der Linie 58 während dieser Zeit nicht bedient:

  • Am Sodenmatt
  • Delfter Straße

Die Haltestellen Friedhof Huchting, Rotterdamer Straße, Hohenhorster Weg und Willakedamm werden von den Linien 55, 113, 204, 214, 227 in beiden Richtungen bedient.

Hinweis: Die Linien 57 und N6 fahren unverändert und bedienen alle Haltestellen.

Die Haltestelle Obervielander Straße der Linie 57 Richtung Roland-Center wird zusätzlich von der Linie 58 angefahren

Die Linien 90, 91, 92 und N7 werden in beiden Richtungen zwischen Bahnhof Vegesack und Auf dem Krümpel umgeleitet.

Folgende Haltestelle kann in beide Richtungen nicht angefahren werden: 

  •  Friedrichsdorfer Straße

Aufgrund von Bauarbeiten in der Georg-Gleistein-Straße Umleitung der Linien 90, 95 und 677 ab 27. Juni 2022 bis 28. April 2023.
Die Linien 90 und 95 werden in Richtung Bahnhof Aumund zwischen Gerhard-Rohlfs-Straße und Bahnhof Aumund über die Heinrich-Oebker-Straße, Aumunder Feldstraße und Am Rabenfeld umgeleitet.

Linien 90, 90E, 95: Haltestellenänderungen in Richtung Bahnhof Aumund:

  • Gustav-Heinemann-Bürgerhaus: entfällt (alternativ Aumunder Kirche)
  • Aumunder Heide: entfällt (alternativ Ascherfeld)

Die Haltestellen auf der Umleitungsstrecke werden mit bedient.

Linie 677: Haltestellenänderungen in Richtung Uthlede:

  • Gustav-Heinemann-Bürgerhaus: entfällt (alternativ Bahnhof Vegesack)
  • Aumunder Heide: entfällt (alternativ Bahnhof Vegesack)

Aufgrund einer baustellenbedingten einseitigen Sperrung der Kurfürstenallee in Bremen werden stadtauswärts folgende Haltestellen vom 4. April 2022 bis voraussichtlich 31. Januar 2023 nicht bedient: 

  • Bremen, Kurfürstenallee
  • Bremen, Loignystraße
  • Bremen, Brandenburger Straße

BREMERHAVEN UND UMGEBUNG

Ab 30. Januar 2023 gibt es einige Anpassungen bei BREMERHAVEN BUS: Der 10-Minuten Takt auf den Hauptlinien wird wieder durchgehend angeboten, während der Ferientage fahren keine E-Busse und die Maskenpflicht läuft aus.

Normalfahrplan startet im Ferienmodus
Ab Montag, den 30. Januar 2023, kann BREMERHAVEN BUS aufgrund einer derzeitig stabilen Personalsituation wieder zum Normalfahrplan zurückkehren.
Die Linie 502 und das Linienbündel 504, 505 und 506 kehren nun im gesamten Zeitfenster zwischen 06:00 und 19:00 Uhr wieder zum komfortableren 10-Minuten-Takt zurück.
Die Fahrgastinformationssysteme und die Haltestellenaushänge werden entsprechend aktualisiert.
Am 30. und 31. Januar 2023 fährt BREMERHAVEN BUS aufgrund der Schulferien nach Ferienfahrplan. Die für den Schülerverkehr zusätzlich eingesetzten E-Busse sind an den zwei schulfreien Tagen nicht im Einsatz.
Maskenpflicht läuft aus
Ab dem 2. Februar 2023 müssen Fahrgäste bei der Fahrt mit BREMERHAVEN BUS keine Masken mehr tragen. Das gilt im gesamten Bedienungsgebiet auch über die Stadtgrenzen hinaus.

Delmenhorst und Umgebung

Aufgrund einer Vollsperrung der Syker Straße zwischen Bremer Postweg und Reinersweg werden die Linien 204 und 214 in der Zeit ab 26. September 2022 umgeleitet.

Aufgrund einer Vollsperrung der Schönemoorer Straße werden die Linie 206 und 215 ab dem 24. Oktober 2022 umgeleitet.

Folgende Haltestellen können während dieser Zeit nicht bedient werden:

  • Friedensstraße

Bitte nutzen Sie die Haltestelle Hebbelweg. Die Haltestelle Scheffelstraße wird ca. 150 Meter in stadteinwärtiger Richtung verlegt. 

Diepholz und Umgebung

Die Stadt Diepholz plant in der Zeit vom 1. Februar 2021 bis voraussichtlich 30 Juni 2023 die Sanierung / Erneuerung der Hindenburgstraße in Diepholz, aufgeteilt in mehrere Bauphasen.

Weiterer Bauabschnitt ab 21. März 2022:

Ab dem 21. März 2022 geht die Baustelle Diepholz, Hindenburgstraße in den nächsten Bauabschnitt.
Wegen der Vollsperrung der Hindenburgstraße zwischen der Stüvenstraße und dem Bremer Eck können folgende Haltestellen während der Zeit vom 21. März 2022 bis voraussichtlich 30. Juni 2023 nicht bedient werden:

  • Diepholz, Hindenburgstraße

Bitte nutzen Sie die Ersatzhaltestelle „Auf dem Esch“  oder die Haltestellen "Diepholz, Prinzhornstraße“ sowie „Diepholz, Bahnhof“.

Die Baustellenfahrpläne finden Sie hier: Baustellenfahrpläne Linie 125, 129, 137, 140, 146 und 170

Hambergen und Umgebung

Sperrung der Harrendorfer Straße in Axstedt (die Billerbeck-Brücke) ab 8. Dezember 2021 bis auf Weiteres.

Folgende Haltestelle kann während dieser Zeit nicht bedient werden:

  • Breslauer Straße

Als Ersatzhaltestelle nutzen Sie bitte die Haltestelle Friedhofsweg.

Kirchlinteln UND UMGEBUNG

In Verden wird ab 12. September 2022 bis voraussichtlich Ende April 2023 die Ortsdurchfahrt Otersener Dorfstraße (L 159) saniert.
Der erste Bauabschnitt (bis 23. Dezember 2022) geht vom Ortsausgang bis zum Bruchweg. Im Anschluss daran wird die Otersener Dorfstraße in zwei weiteren Abschnitten Richtung Wittlohe saniert.

Am 9. Januar 2023 beginnt der 2. und 3. Bauabschnitt. Dieses hat folgende Fahrplanänderung zur Folge:

  • Die Linie 701 endet und beginnt bei allen Fahrten (ursprünglich bis Ludwigslust) an der Haltestelle Otersen Steinfeld.
  • Die Bedienung der Haltestelle Otersen Dorfstraße entfällt.
  • Zwischen Otersen Steinfeld und Ludwigslust stellt das ALT eine Verbindung für die Schüler/Innen und Umsteiger aus dem angrenzenden Landkreis Heidekreis sicher.

Hier finden Sie den Fahrplan der Linie 701: Linie 701 - Baustellenfahrplan

Oldenburg UND UMGEBUNG

Umleitung

Ab 23. Mai 2022 für die Dauer von ca. 12 Monaten wird die Straße Schultredde in Sandkrug umfangreich saniert.
Busse der Linien 315, 325, 315E und 325E fahren Umleitung über Sandkrug, Bahnhofstraße.

Am Bahnhof Sandkrug werden Ersatzhaltestellen gleichen Namens eingerichtet.

Folgende Haltestellen können während der Zeit nicht bedient werden: 

  • Friedhof Sandkrug
  • Schul- und Sportzentrum
  • Schultredde
  • Streeker Moorweg
  • Sommerweg
  • Bahnhof Sandkrug 

Haltestellenverlegung

Ab 1. November 2022 wird die Rennplatzstraße im Bereich der Einmündung Kurlandallee wegen Kanalarbeiten voll gesperrt.
Busse der Linie 322 und N36 fahren Umleitung über Rigaer Weg. In Höhe der Einmündung der Kurlandallee in den Rigaer Weg wird in Fahrtrichtung Innenstadt die Ersatzhaltestelle "Rennplatz" eingerichtet.
Busse der Linie 318 fahren Umleitung über Hochheider Weg, Mühlenhofsweg, Rigaer Weg zur Ersatzhaltestelle "Rennplatz". Die Haltestellen auf der Umleitung werden mit bedient.

In der Zeit vom 31. Januar bis 6. Februar 2023 wird der Kreuzungsbereich Schellsteder Weg/Rennplatzstraße voll gesperrt. Dafür ist die Kurlandallee wieder in diesem Zeitraum befahrbar.
Busse der Linie 318 verkehren auf dem regulären Linienweg.
Busse der Linie 322 und N36 fahren Umleitung über Mühlenhofsweg. Busse der Linien 322, N36 fahren nicht zum Rennplatz, die Haltestellen der Umleitungstrecke werden mit bedient.
Ab 7. Februar 2023 gilt dann wieder die aktuelle Umleitung über Rigaer Weg.

Vom 6. Februar bis 30. September 2023 wird die Straße Alter Postweg aufgrund der Sanierungsarbeiten voll gesperrt.
Busse der Linie 321 fahren, für diesen Zeitraum, in beiden Richtungen Umleitung über Cloppenburger Straße, Sandkruger Straße, Meerweg.

Folgende Haltestellen können während dieser Zeit nicht bedient werden:

  • Windmühlenweg
  • Kielweg

Für die Haltestelle Klingenbergplatz wurde eine Ersatzhaltestelle in der Klingenbergstraße eingerichtet. Die Haltestellen der Umleitung werden mit bedient. Kunden werden auf die angrenzenden Haltestellen Klingenbergplatz, Steig A, Giesenweg bzw. Hertzstraße verwiesen.

Oyten UND UMGEBUNG


Vollsperrung Königsberger Straße bis zur Landstraße L168 Oyten für Kanal- und Straßenbauarbeiten vom 25. August 2022 bis 23. Juni 2023.
Die Busse fahren eine Umleitung über Zum Behlingsee – Meyerdamm, daher kann es zu Verspätungen kommen.

Linie 722 

Folgende Haltestellen können während dieser Zeit nicht bedient werden:

  • Oyten, Am Moor/ L168 - Ersatzhaltestelle an der Kreuzung Oyterdamm/Am Moor
  • Oyten, Am Moor/Königsberger Straße - Ersatzhaltestelle Meyerdamm, Am Moor der BürgerBus Linie 796 


Linie 745 

Folgende Haltestelle kann während dieser Zeit nicht bedient werden:

•    Oyten, Am Moor/Königsberger Straße - Ersatzhaltestelle Meyerdamm, Am Moor der BürgerBus Linie 796 

Selsingen UND UMGEBUNG

Ab 12. September 2022 findet der zweite Abschnitt der Baustelle B71 statt. Die Straße B71 wird zwischen K108 und K118 vollgesperrt. Die Linien 800, 811 und 828 sind betroffen. 
Die Linien 800 und 818 fahren eine Umleitung.

In der Zeit vom 22. Dezember 2022 bis 15. Januar 2023 fahren die Busse nach regulärem Fahrplan.

Folgende Haltestellen können während dieser Zeit nicht bedient werden:

  • Parnewinkel, Schröder
  • Parnewinkel, Abzweig. Rohr
  • Deinstedt, Alte Schule nicht bedienen und bedienen die Haltestelle

Als Ersatz dienen die Haltestellen Parnewinkel, Ort und die Ersatzhaltestelle Selsingen, Abzweig Ohrel.
Es kann auf der Linie 800 zu Verspätungen kommen. Den Erstzafahrplan finden Sie hier: Linie 800

Die Linie 828 fährt eine Umleitung und bedient die Ersatzhaltestelle Selsingen, Abzweig Ohrel.

Alle Haltestellen auf den Umleitungsstrecken werden bedient.

Verden (Aller) und Umgebung

In Verden wird ab 12. September 2022 bis voraussichtlich Ende April 2023 die Ortsdurchfahrt Otersener Dorfstraße (L 159) saniert.
Der erste Bauabschnitt (bis 23. Dezember 2022) geht vom Ortsausgang bis zum Bruchweg. Im Anschluss daran wird die Otersener Dorfstraße in zwei weiteren Abschnitten Richtung Wittlohe saniert.

Am 9. Januar 2023 beginnt der 2. und 3. Bauabschnitt. Dieses hat folgende Fahrplanänderung zur Folge:

  • Die Linie 701 endet und beginnt bei allen Fahrten (ursprünglich bis Ludwigslust) an der Haltestelle Otersen Steinfeld.
  • Die Bedienung der Haltestelle Otersen Dorfstraße entfällt.
  • Zwischen Otersen Steinfeld und Ludwigslust stellt das ALT eine Verbindung für die Schüler/Innen und Umsteiger aus dem angrenzenden Landkreis Heidekreis sicher.

Hier finden Sie den Fahrplan der Linie 701: Linie 701 - Baustellenfahrplan