Ihr schnellster Weg zum VBN

Häufigste Fragen (FAQ)

Kleingedrucktes verständlich gemacht. In den FAQ's finden Sie alle Antworten zu den häufigsten Fragen an den VBN.

Mehr erfahren

24-h-Serviceauskunft

VBN-Serviceauskunft und VBN-Servicecenter. Ihr telefonischer, digitaler und direkter Draht zum VBN.

Mehr erfahren

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie sich Zeit für uns nehmen, und versprechen, uns diese dann für Sie zu nehmen.

Mehr erfahren

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

VBN-Infos zur Uhrenumstellung

Mit dem ÖPNV in die Winterzeit

Sonntagfrüh, 03.00 Uhr (Sommerzeit), werden die Uhren auf 02.00 Uhr (Winterzeit) zurückgestellt. Für die Bus- und Straßenbahnverkehre im VBN-Land bedeutet das:

  • Bremen: Stündlich und uhrenunabhängig verkehren die „N“-Linien in Bremen (N1, N3, N4, N5, N6, N7, N9, N10).
  • Bremerhaven: Alle Fahrten des „Moon-Liners“ wie gewohnt. Die Fahrten des „Night-Liners“ ab „Debstedt (Markt)“ um 01:03 Uhr und ab „C.-Börger-Str.“ um 01:58 Uhr finden nach Sommerzeit statt. Die Fahrten ab „Debstedt (Markt)“ um 03:03 Uhr und ab „C.-Börger-Str.“ um 03:58 Uhr finden nach der Zeitumstellung nach Winterzeit statt.
  • Oldenburg: Die Fahrten des „Nachtexpress“ (N25, N36, N37, N38, N39, N40, N41) werden nach Sommerzeit durchgeführt. Entsprechend finden um 02.30 Uhr (Lappan) Winterzeit keine zusätzlichen Fahrten des „Nachtexpress“ statt.
  • Nachtangebot im Regionalbusverkehr („Nachtschwärmer“, „NachtEule“): Die Fahrten von „Nachtschwärmer“ und „NachtEule“ (N12, N26, 270, N31, N32, N34, N35, N61, N62, N63, N67, N68) werden nach Sommerzeit durchgeführt.

Schienenpersonennahverkehr (SPNV):

  • RS 1 (Bremen Hbf. – Bremen-Vegesack) verkehrt fahrplanmäßig sowohl um 02:06 Uhr (Sommerzeit) und zusätzlich eine Stunde später um 02:06 Uhr (neue Winterzeit). Das gleiche gilt für die RS 1 in umgekehrter Richtung von Bremen-Vegesack nach Bremen Hbf.
  • RS 2 (Bremerhaven-Lehe – Bremen Hbf – Twistringen): Freimarktfahrt ab Bremen Hbf um 02:12 Uhr nur Sommerzeit.
  • RE 1 zwischen Bremen und Hannover hat Standzeit von 60 Minuten in Nienburg bzw. Eystrup.

Informationen zu den „N“-Linien des VBN-Landes auch im FahrPlaner des VBN, der kostenlosen FahrPlaner-App, www.vbn.de oder der VBN-24h-Serviceauskunft unter der Rufnummer (0421) 59 60 59. Im gesamten ÖPNV besteht weiterhin Maskenpflicht nach den Corona-Verordnungen der Länder.

Zurück