Ihr schnellster Weg zum VBN

Häufigste Fragen (FAQ)

Kleingedrucktes verständlich gemacht. In den FAQ's finden Sie alle Antworten zu den häufigsten Fragen an den VBN.

Mehr erfahren

24-h-Serviceauskunft

VBN-Serviceauskunft und VBN-Servicecenter. Ihr telefonischer, digitaler und direkter Draht zum VBN.

Mehr erfahren

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie sich Zeit für uns nehmen, und versprechen, uns diese dann für Sie zu nehmen.

Mehr erfahren

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

BSAG entzerrt Fahrgastströme auf der Linie 10 mit zusätzlichen Fahrten

Trotz pandemiebedingt nach wie vor vergleichsweise geringen Fahrgastzahlen, verstärkt die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) auf der Linie 10 ihr Angebot. Insbesondere im morgendlichen Berufsverkehr ist auf dieser Linie zwischen der Lindenhofstraße in Gröpelingen und Hauptbahnhof ein erhöhtes Fahrgastaufkommen wahrnehmbar.

Busse ergänzen deshalb ab Montag, 12. April, das Angebot der Straßenbahnlinie im morgendlichen Berufsverkehr. So können sich die Fahrgäste in Fahrtrichtung Hauptbahnhof auf mehrere Fahrzeuge verteilen.

Busse halten am Fahrbahnrand

Eine Übersicht über alle Zusatzfahrten, die montags bis freitags eingesetzt werden, können Sie der BSAG-Seite entnehmen: Verstärkerfahrten mit Bussen auf der Linie 10. Dort wo die Busse nicht die Straßenbahnhaltestelle anfahren könne, stehen Ersatzhaltestellen am Fahrbahnrand bereit. Die Haltestellen Daniel-von-Büren-Straße und Falkenstraße können nicht bedient werden. Informationen zu den zusätzlichen Fahrten erhalten Fahrgäste in den Haltestellenvitrinen.

Weitere Verstärkung voraussichtlich ab Mai

Auch in der Zeit zwischen Mittag und Nachmittag zeichnet sich ein überdurchschnittliches Fahrgastaufkommen auf der Linie 10 zwischen Gröpelingen und Hauptbahnhof ab. Die BSAG prüft deshalb zurzeit den Einsatz zusätzlicher Straßenbahnfahrten in diesem Zeitraum. Weil eine solche Ergänzung einen hohen Vorbereitungsaufwand bedeutet, ist eine Umsetzung jedoch frühestens ab Mai denkbar.

Zurück