Ihr schnellster Weg zum VBN

Häufigste Fragen (FAQ)

Ihr schnellster Weg zu kompetenter Auskunft. In den FAQ's finden Sie alle Antworten zu den häufigsten Fragen an den VBN.

Mehr erfahren

24-h-Serviceauskunft

Antwort auf Ihr individuelles Anliegen. Hier erreichen Sie uns telefonisch, digital und postalisch:

24h-Serviceauskunft: 04 21/59 60 59
Verwaltung: 04 21/59 60 0
E-Mail: info[at]vbn.de

Mehr erfahren

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie sich Zeit für uns nehmen, und versprechen, uns diese dann für Sie zu nehmen.

Mehr erfahren

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Volle Fahrt voraus: Auf der Weser zur Arbeit

Überseestadt Bremen-Shuttle kommt gut an

Am 2. Juli 2018 ging es erstmals am Weser-Stadion in Richtung Überseestadt. Seitdem fahren montags bis freitags Pendler, Touristen und Anwohner mit dem Überseestadt Bremen-Shuttle zum Landmark-Tower und wieder zurück. Das von privaten Unternehmen initiierte Projekt steckt mitten in der viermonatigen Testphase und stößt auf positive Resonanz. Inhaber eines gültigen VBN-MonatsTickets, MIA-, MIAplus-Tickets sowie des JobTickets können das Überseestadt Bremen-Shuttle jetzt ohne zusätzliche Kosten nutzen.

Seit Anfang Juli fährt die Fähre werktags vom Osterdeich über den Martinianleger und den Weserbahnhof in die Überseestadt und hat damit rund ein Drittel der Testphase bis Ende Oktober abgeschlossen. Über 1200 Fahrkarten wurden in diesem Zeitraum bereits verkauft. "Das Shuttle hat einen guten Start hingelegt. Die Anbindung wird regelmäßig genutzt, es gibt keine Leerfahrten und auch Stammgäste sind schon mit dem Shuttle in den Morgen- und Abendstunden unterwegs", erklärt Carsten Meyer-Heder, Initiator des Projekts, team neusta-Gründer und Geschäftsführer. 

Mithilfe eines Feedbackbogens, der auf dem Shuttle ausliegt und online auf der Website aufgerufen werden kann, können die Fahrgäste Lob, Kritik und mögliche Verbesserungswünsche mitteilen. "Wir haben fast durchweg positive Rückmeldungen und konstruktive Optimierungsvorschläge von Fahrgästen und Unterstützern bekommen. Natürlich gibt es langfristig Verbesserungsbedarf, aber die Testphase ist auch dafür da, um Erfahrungen zu sammeln. Aus dem Feedback nehmen wir viel mit und wenn wir an kleinen Stellschrauben drehen können, tun wir das", so Meyer-Heder. Insbesondere das Engagement zahlreicher Projektpartner und Unterstützer, die auch nach Beginn des Projekts noch dazu kamen, ist ein positives Zeichen für eine Fährverbindung zwischen dem Weser-Stadion und der Überseestadt. So wird jetzt kurzfristig auf einen Vorschlag reagiert: Ab sofort können Fahrgäste, die ein gültiges VBN-MonatsTicket für Erwachsene oder Schüler, MIA-, MIAplus-Ticket, JobTicket für Erwachsene oder Auszubildende, VBN-SemesterTicket oder StadtTicket – alle gültig für Bremen (Tarifzone 100) – haben, das Überseestadt Bremen-Shuttle ohne zusätzliche Kosten nutzen, wodurch das Shuttle noch stärker in den täglichen Pendlerverkehr eingebunden wird.

Weitere Informationen zu Fahrpreisen und Abfahrtszeiten finden Sie unter: www.ueberseestadt-bremen-shuttle.de

Zurück