Ihr schnellster Weg zum VBN

Häufigste Fragen (FAQ)

Kleingedrucktes verständlich gemacht. In den FAQ's finden Sie alle Antworten zu den häufigsten Fragen an den VBN.

Mehr erfahren

24h-Serviceauskunft

VBN-Serviceauskunft und VBN-Servicecenter. Ihr telefonischer, digitaler und direkter Draht zum VBN.

Mehr erfahren

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie sich Zeit für uns nehmen, und versprechen, uns diese dann für Sie zu nehmen.

Mehr erfahren

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Fahrplanwechsel im VBN-Land

Kommenden Sonntag, 11. Dezember, ist Fahrplanwechsel beim Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN). Dabei kommt es zu den folgenden Angebotsverbesserungen:
 

IM BAHNVERKEHR

RS1 (Bremen-Farge – Verden)

  • Einzelne zusätzliche Fahrten

RS2 (Bremerhaven-Lehe – Twistringen)

  • Zusätzliche Verstärkerfahrten zwischen Bremen und Bremerhaven in den Hauptverkehrszeiten
  • Zusätzliche Abend-/Nachtverbindungen auf ganzer Linie

RS 30 (Bremen – Oldenburg – Bad Zwischenahn)

  • Die Linie RS 30 ist die neue schnelle Verbindung zwischen Bremen, Oldenburg und Bad Zwischenahn mit Halt in Oldenburg-Wechloy, Hude und Delmenhorst. Damit gibt es zwischen circa 6:00 Uhr und circa 21:00 Uhr zusammen mit dem RE 1/IC 56 circa alle 30 Minuten ein Angebot auf dieser Relation (Wechloy nur alle 60 Minuten). Fahrgäste aus Bad Zwischenahn, die andere Unterwegshalte zwischen Oldenburg und Bremen erreichen wollen, müssen in Oldenburg in die Linie RS 3 umsteigen.

RS 3 (Bremen – Oldenburg (– Wilhelmshaven))

  • Die Züge der RS 3 verkehren zukünftig nur noch zwischen Bremen und Oldenburg und in einer geänderten Zeitlage. Damit ergibt sich zwischen Hude und Bremen ein Halbstundentakt zusammen mit der Linie RS 4 (siehe unten). Zudem werden sechs Fahrten zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven angeboten. Fahrgäste in und aus Richtung Wilhelmshaven müssen in Oldenburg umsteigen, um Ziele zwischen Oldenburg und Bremen zu erreichen.

RS 4 (Bremen – Nordenham)

  • Zwischen Bremen und Hude werden zukünftig alle Unterwegshalte bedient. Bisher wurde nur in Delmenhorst gehalten. Damit besteht zusammen mit der Linie RS 3 ein 30-Minuten-Takt für die Halte Bremen-Neustadt, Heidkrug, Hoykenkamp, Schierbrook und Bookholzberg.

RE 19: (Bremen – Oldenburg – Wilhelmshaven)

  • Die Linie RE 19 wird eingestellt. Das Fahrtenangebot wird von der Linie RS 3 übernommen (siehe oben).

RS 6: (Rotenburg (Wümme) – Verden)

  • Die Linie RS 6 ersetzt die Linie RB 76. Am Fahrtenangebot ändert sich nichts.
     

IM BUSVERKEHR
In den Städten Bremen, Bremerhaven und Delmenhorst gibt es keine wesentlichen Fahrplanänderungen oder Fahrplanwechsel. Diese werden traditionell zu anderen Zeitpunkten im Jahr vollzogen. Aufgrund der angespannten Personalsituation gelten teilweise angepasste Fahrpläne (siehe www.vbn.de und in der FahrPlaner-App) und es kann zu kurzfristigen Ausfällen kommen.

Delmenhorst
Diverse Änderungen in der Stadt Delmenhorst werden auf der Webseite von Delbus unter www.delbus.de dargestellt.

Oldenburg
Der Fahrplanwechsel bei der VWG findet nicht am 11.12.2022 statt sondern erst nach den Ferien am 09.01.2023.
Die dann stattfindenden Änderungen werden auf der Webseite der VWG unter www.vwg.de/Fahrplan.html dargestellt: Fahrplanwechsel 09.01.2023

Landkreis Ammerland

  • Linie S 35 (Westerstede – Stadt Oldenburg): 30-Minuten-Takt in der Hauptverkehrszeit von circa 6:00 Uhr bis circa 10:00 Uhr sowie circa 15:00 Uhr bis circa 18:00 Uhr. Die zusätzlichen Fahrten bieten Anschluss von/zur RS 30 aus/in Richtung Bremen.

Landkreis Diepholz

  • Linie N 12 (Bremen – Brinkum  – Kirchweyhe): Die Linie verkehrt weiterhin nur nach eingeschränktem Fahrplan bis circa Mitternacht.

Landkreise Osterholz, Rotenburg (Wümme) und Verden

  • Aufgrund der angespannten Personallage gelten weiterhin Sonderfahrpläne.

Darüber hinaus gibt es im Regionalbusverkehr in den Landkreisen vor allem kleinere Fahrplanänderungen. Fahrgäste werden daher gebeten, sich rechtzeitig über ihre Fahrtmöglichkeiten in der kostenlosen FahrPlaner-App, dem FahrPlaner auf www.vbn.de oder der VBN-24h-Serviceauskunft unter der Rufnummer 04 21 / 59 60 59 zu informieren.

Zurück