Ihr schnellster Weg zum VBN

Häufigste Fragen (FAQ)

Kleingedrucktes verständlich gemacht. In den FAQ's finden Sie alle Antworten zu den häufigsten Fragen an den VBN.

Mehr erfahren

24-h-Serviceauskunft

VBN-Serviceauskunft und VBN-Servicecenter. Ihr telefonischer, digitaler und direkter Draht zum VBN.

Mehr erfahren

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie sich Zeit für uns nehmen, und versprechen, uns diese dann für Sie zu nehmen.

Mehr erfahren

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

ABO BITTE MIT SAHNE beim VBN

Das günstigste JahresTicket aller Zeiten

Mit Einführung des deutschlandweiten 9-Euro-Tickets startet der Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN) die Aktion ABO BITTE MIT SAHNE. Mit ihr werden gezielt die beliebten Abo-Tickets MIA und MIAplus beworben. Wer jetzt ein neues MIA- oder MIAplus-Abo abschließt, profitiert in gleichem Maße vom 9-Euro-Ticket wie alle diejenigen, die bereits über eines der Abotickets verfügen. So gilt für ein MIA-Abo zum Beispiel in Preisstufe F (Bremen-Oldenburg) und einer regulären Monatsrate von 157,20 Euro:

  • Bei Abschluss bis Freitag, 10. Juni 2022 (mit Gültigkeit vom 01. Juli 2022 bis 30. Juni 2023): Im Juli und August bundesweit für jeweils nur 9 Euro fahren und insgesamt 296,40 Euro sparen;
  • Bei Abschluss bis Sonntag, 10. Juli 2022 (mit Gültigkeit vom 01. August 2022 bis 31. Juli 2023): Im August bundesweit für nur 9 Euro fahren und 148,20 Euro sparen.

Zusätzlich profitieren alle MIA- und MIAplus-Kund:innen von den regulären Vorteilen ihres Abotickets im VBN-Land:

  • MIAplus: Mitnahme-Regelung von bis zu einem Erwachsenen und vier Kindern an Abenden und Wochenenden.
  • MIA und MIAplus: Beide Abotickets sind nicht personengebunden, sondern übertragbar.
  • MIA und MIAplus: Beim Carsharing mit cambio entfällt die Anmeldegebühr.
  • MIA und MIAplus: Teilnahme am BODO-BONUS-Programm mit zahlreichen Vergünstigungen in den Bereichen Kultur, Sport und Freizeit.  

MIA und MIAplus wurden am 1. Mai 2013 als JahresTickets für Vielfahrer im VBN-Land eingeführt. Je nach individuellem Mobilitätsbedürfnis, kann man vom Aboticket nur für die eigene Stadt (MIA-Abo Preisstufe I, regulär ab monatlich 42,10 Euro) bis hin zur grenzenlosen Nutzung von Bus und Bahn im VBN-Land (MIA-Abo Preisstufe H, regulär für monatlich 215,80 Euro) wählen. Einen ähnlich großen Preis- und Produktvorteil im Aktionszeitraum des 9-Euro-Tickets hat außerdem das variable JobTicket des VBN (Erwachsene und Azubis). Auch die Mitarbeitenden der Unternehmen profitien von der zeitlich befristeten Gültigkeit als 9-Euro-Ticket!

Abotickets des VBN müssen beantragt werden. Alle Infos zu ABO BITTE MIT SAHNE und Online-Anmeldung zu MIA und MIAplus hier. Infos zu sämtlichen Tickets und Produkten des VBN finden sich unter www.vbn.de. Auskunft erteilt auch die VBN-24h-Serviceauskunft unter Telefon 04 21 / 59 60 59.

Back