Subnavigation

Inhalte linke Spalte

Fragezeichen-Icon

Weitere Fragen zum Thema

Die Serviceauskunft erreichen Sie täglich rund um die Uhr unter der Rufnummer

04 21/59 60 59

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Hauptinhalt

Erklärungen zu Tickets und Tarifen

Erfahren Sie hier mehr zu den VBN-Tickets und den VBN-Tarifen sowie zur Gültigkeitsdauer und dem Entwerten von Tickets.

Fahrpreisberechnung

Die Höhe des Fahrpreises ist abhängig von der Anzahl der befahrenen Tarifzonen im VBN-Gebiet. Für eine Tarifzone gilt die Preisstufe A (Ausnahmen in Bremen, Bremerhaven, Oldenburg, Delmenhorst, Nordenham und Verden). Für zwei Tarifzonen gilt die Preisstufe B (Ausnahme Bremen in Verbindung mit dem direkt angrenzenden Bremer Umland). Für drei Tarifzonen gilt die Preisstufe C, für vier Tarifzonen gilt D usw. Der Fahrpreis wird im Rahmen der elektronischen Fahrplanauskunft mit angegeben.

Besonderheiten: Innerhalb von Bremen, Bremerhaven, Oldenburg, Delmenhorst, Nordenham und Verden gilt die Preisstufe I. Für Fahrten aus den direkt an Bremen angrenzenden Umlandgemeinden nach Bremen gilt die Preisstufe S. Weitere Informationen finden Sie links in der Download-Box.

Tarifzonen / Tarifplan

In der Regel gilt: Eine Gemeinde ist eine Tarifzone. Die genaue Abgrenzung der Tarifzonen können Sie dem Tarifplan links unter Downloads entnehmen.

Erfahren Sie hier mehr zu den VBN-Tickets und den VBN-Tarifen sowie zur Gültigkeitsdauer und dem Entwerten von Tickets.

Fahrpreisberechnung

Die Höhe des Fahrpreises ist abhängig von der Anzahl der befahrenen Tarifzonen im VBN-Gebiet. Für eine Tarifzone gilt die Preisstufe A (Ausnahmen in Bremen, Bremerhaven, Oldenburg, Delmenhorst, Nordenham und Verden). Für zwei Tarifzonen gilt die Preisstufe B (Ausnahme Bremen in Verbindung mit dem direkt angrenzenden Bremer Umland). Für drei Tarifzonen gilt die Preisstufe C, für vier Tarifzonen gilt D usw. Der Fahrpreis wird im Rahmen der elektronischen Fahrplanauskunft mit angegeben.

Besonderheiten: Innerhalb von Bremen, Bremerhaven, Oldenburg, Delmenhorst, Nordenham und Verden gilt die Preisstufe I. Für Fahrten aus den direkt an Bremen angrenzenden Umlandgemeinden nach Bremen gilt die Preisstufe S.

Tarifzonen

In der Regel gilt: Eine Gemeinde ist eine Tarifzone. Die genaue Abgrenzung der Tarifzonen können Sie dem Tarifplan entnehmen, den Sie auf unserer Desktopseite aufrufen können.

Tarif- und Beförderungsbedingungen

Links unter Downloads finden Sie ein ausführliches Dokument über die Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen des VBN.

Tarif- und Beförderungsbedingungen

Ein ausführliches Dokument über die Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen des VBN können Sie auf unserer Desktopseite aufrufen.

Entwerten

Sie brauchen Ihr VBN-Ticket nur einmal zu entwerten. In den Bussen und Straßenbahnen bei Fahrtantritt an den in den Fahrzeugen installierten Entwertern, bei den Regionalbahnen vor Fahrtantritt an den Stempelautomaten auf den Bahnsteigen. Steigen Sie von einem Verkehrsmittel in ein anderes um, brauchen Sie Ihr Ticket nicht noch einmal entwerten.

Gültigkeitsdauer

Bei einer Fahrt auf ein Fahrtziel hin sind EinzelTickets und 4er-Tickets der Preisstufe I, A und S drei Stunden, der Preisstufen B–G vier Stunden und EinzelTickets der Preisstufe H bis zum Erreichen des Fahrtzieles gültig.

Besonderheiten gelten innerhalb der Städte Bremerhaven und Oldenburg. Einzel- und 4er-Tickets der Preisstufe I gelten dort 90 Minuten lang für beliebig viele Fahrten in unterschiedliche Richtungen. 

Thema vertiefen

Servicenavigation im Hauptinhalt

zurück Seite drucken

Bookmarknavigation