Subnavigation

Inhalte linke Spalte

Weitere Fragen zum Thema

Die Serviceauskunft erreichen Sie täglich rund um die Uhr unter der Rufnummer

04 21/59 60 59

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Hauptinhalt

Verkehrshinweise für den Bus- und Straßenbahnverkehr

Hier finden Sie alle aktuellen Umleitungen und Fahrplanänderungen, die den Bus- und Straßenbahnverkehr betreffen. 

Bremen und Umgebung

Jede Eintrittskarte für ein Heimspiel des SV Werder Bremen ist gleichzeitig ein VBN-Ticket für die An- und Abreise. Ihre Eintrittskarte gilt im gesamten VBN-Land für die Hin- und Rückfahrt mit den Bussen, Straßenbahnen und Zügen des Nahverkehrs zum Weser-Stadion und zwar bereits 6 Stunden vor Spielbeginn und nach dem Spiel noch bis zum Betriebsschluss. Das Ticket gilt nicht im IC oder ICE (Ausnahme: IC/EC auf der Strecke Bremen Hbf - Augustfehn). Diese Regelung gilt für alle Werder-Heimspiele der Fußball-Bundesligamannschaft, auch im DFB-Pokal und anderen internationalen Wettbewerben. Wenn Sie mit dem Auto bis Bremen fahren, nutzen Sie ab Hemelinger Hafendamm (A1 Abfahrt Hemelingen) den kostenlosen Park+Ride-Service zum Weser-Stadion

Nutzen Sie die Eintrittskarte gleich für das Fußballspiel Werder Bremen – Hamburger SV am Samstag, den 24. Februar 2018.

Die Fahrpläne für die BSAG-Busse zum Werderspiel finden Sie hier.

 schließen

In den drei Nächten von Montag bis Donnerstag, 26. Februar bis 1. März, finden ab etwa 21 Uhr entlang der Strecke der Linien 1 und N1 Grünschnittarbeiten statt. Aus diesem Grund werden in dieser Zeit ab Hauptbahnhof Ersatzbusse mit der Nummer 1E eingesetzt. Diese fahren ab Hauptbahnhof/Gleis D im Verlauf der Linie 1 bis zur Ersatzhaltestelle Solinger Straße. Von dort geht es durch den Oelkers-Tunnel, über Emslandstraße, Oldenburger Straße, Huchtinger Heerstraße, Kirchhuchtinger Landstraße und Werner-Lampe-Straße zur Wendeanlage Huchting. In der Gegenrichtung ab Roland-Center fahren die Ersatzbusse über Kirchhuchtinger Landstraße, Oldenburger Straße, Frieslandstraße, Duckwitzstraße weiter in Linienführung bis zum Hauptbahnhof/Gleis C.

 schließen

Wegen des Neubaus einer Bahnunterführung in Oberneuland erhalten die Linien 33, 34 und N3 bis auf weiteres einen geänderten Fahrweg über die Rockwinkeler Landstraße.
 
Die Haltestelle Am Heiddamm befindet sich in der Rockwinkeler Landstraße in Höhe Vinnenweg.
 
Die Haltestelle Bahnhof Oberneuland kann nicht bedient werden. Stattdessen halten die Busse in der Rockwinkeler Landstraße an der Haltestelle Ikensdamm. 
 
Die Haltestelle Mühlenfeldstraße der Linie 33 ist in die Rockwinkeler Heerstraße verlegt. Für die Linien 34 und N3 entfällt diese Station.

 schließen

Bremerhaven und Umgebung

Ab dem 20.11.2017 wird in der Georg-Seebeck-Straße in Bremerhaven gebaut. Die Haltestelle Gymnasium Wesermünde (Humboldtstraße) kann in dieser Zeit nicht bedient werden. Bitte weichen Sie in dieser Zeit auf die vorhandene Haltestelle Humboldtschule in Fahrtrichtung Hbf aus. Bitte bedenken Sie, dass alle Regionalbusse dort nur kurz zum Ein- und Aussteigen halten, da dort auch die Linie 502 von BREMERHAVEN BUS hält. Achten Sie bitte unbedingt auf die Linienbeschilderung am Fahrzeug. Die Bauarbeiten werden ca. 22 Wochen andauern. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 schließen

Geestland und Umgebung

Ab Freitag, den 3. März 2017 wird die Haltestelle "Bad Bederkesa, Zum Hasengarten" umgebaut. Somit kann die Haltestelle mit Wendeplatz ab dann nicht angefahren werden. Es wird eine Ersatz-Haltestelle in der Straße Berghorn (gleich um die Ecke) eingerichtet. Die Haltestelle wird immer einseitig bedient.

 schließen

Nordenham und Umgebung

Ab Montag, den 19.02. bis voraussichtlich Mitte April wird die Straße "Havendorfersand (K 344)" zwischen Esenshamm und Kleinensiel voll gesperrt. Die Haltestellen in Kleinensiel und Havendorfersand werden nicht angefahren. Es wird eine Ersatzhaltestelle am Wendeplatz an der Fährstraße (Wohmobilstellplatz) eingerichtet. 

 schließen

Oldenburg und Umgebung

VWG Linien 302, 313, 329 und N36 (23.02.2018, 18 Uhr - 26.02.2018, 1 Uhr):

In der Zeit von Freitag, den 23.02.2018, 18 Uhr, bis Montag, den 26.02.2018, 1 Uhr, wird der zweite Teil der Autobahnbrücke der A293 an der Anschlussstelle Bürgerfelde abgerissen. Die Alexanderstraße wird hierzu voll gesperrt. Busse der Linien 302, 313, 329 und N36 fahren eine Umleitung über Brookweg, Rauhehorst, Friedhofsweg, Elsässer Straße, Von-Finckh-Straße und umgekehrt.

Die regulären Haltestellen von Brookweg (stadteinwärts) bis Von-Finckh-Straße (stadtauswärts) werden aufgehoben. Alle Haltestellen der Umleitungsstrecke werden mit bedient. In der Alexanderstraße kurz vor Beginn der Abbiegespur in die Von-Finckh-Straße wird die Ersatzhaltestelle Von-Finckh-Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts eingerichtet.

Hanekamp Busreisen Linie 330 (23.02.2018, 18 Uhr - 26.02.2018, 4 Uhr):

Die Haltestellen "Oldenburg, Schulweg" und "Oldenburg, Feldstraße" werden von Freitag, den 23. Februar 2018, 20 Uhr, bis Montag, den 26. Februar 2018, 4 Uhr, wegen Bauarbeiten ersatzlos aufgehoben.

 schließen

Rastede und Umgebung

Vom 6.11.2017 bis voraussichtlich 21.12.2018 wird die Straße Voßbarg in Rastede aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt. Die Buslinien 336, 342 A, 342 C, 344 und 370 fahren entsprechend Umleitung. Die Haltestelle "Rastede, Schillerstraße" wird in der Bauphase aufgehoben. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Goethestraße eingerichtet. Durch die Umleitung kann es vorkommen, dass vereinzelte Anschlussfahrten nicht pünktlich bedient werden können.

 schließen

Stadland und Umgebung

Ab Montag, den 19.02. bis voraussichtlich Mitte April wird die Straße "Havendorfersand (K 344)" zwischen Esenshamm und Kleinensiel voll gesperrt. Die Haltestellen in Kleinensiel und Havendorfersand werden nicht angefahren. Es wird eine Ersatzhaltestelle am Wendeplatz an der Fährstraße (Wohmobilstellplatz) eingerichtet. 

 schließen

Stubben und Umgebung

Die Haltestelle "Stubben, Köpenicker" kann aufgrund von Bauarbeiten aktuell nicht bedient werden.

 schließen

Servicenavigation im Hauptinhalt

zurück Seite drucken

Bookmarknavigation