Subnavigation

Inhalte linke Spalte

Weitere Fragen zum Thema

Die Serviceauskunft erreichen Sie täglich rund um die Uhr unter der Rufnummer

04 21/59 60 59

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Hauptinhalt

Humorvolle Haltestellengeschichten

Der Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen hat eine zehnteilige Spot-Kampagne produziert. Jedes Video spielt an einer Haltestelle und thematisiert mit einem Augenzwinkern Alltagssituationen wie "Einsteigen" oder "Pünktlichkeit".

Neben Laien wirken mit Vanessa Most aus Berlin und Justus Ritter auch professionelle Schauspieler vom Bremer Theater mit.

Start der zehnteiligen Spot-Kampagne ist an diesem Donnerstag, 17:00 Uhr, in den Sozialen Medien des VBN. Eine Kurz-Version des jeweiligen Spots läuft bei Facebook, eine Langversion bei YouTube. An jedem weiteren Donnerstag wird ein neues Video veröffentlicht, insgesamt zehn Wochen lang.

Den Anfang macht pünktlich zum Start der Bundesliga-Saison der Spot "Fangesänge". Dabei steht ein Pärchen in Werder-Trikots an der Haltestelle. Um sich das Warten zu vertreiben, stimmt Sie mit den übrigen Wartenden Fangesänge an. Weil Er diese nicht beherrscht, entscheidet Sie sich für das Spiel und das Nachsehen hat Er

2 Tage später wird es zum Heimspielauftakt gegen Hannover 96 weitere Fangesänge in den Bussen und Bahnen des VBN geben, denn jede Eintrittskarte für ein Heimspiel von Werder Bremen ist gleichzeitig ein VBN-Ticket für die An- und Abreise im gesamten Verbundgebiet.

Servicenavigation im Hauptinhalt

zurück Seite drucken

Bookmarknavigation