Hauptinhalt

Tickets für alle, die oft mit Bus und Bahn unterwegs sind

Du bist an sieben aufeinanderfolgenden Tagen oder regelmäßig mit Bus und Bahn unterwegs? Dann könnte eines der folgenden Tickets das Richtige für Dich sein.

Übrigens: Kinder bis einschließlich 5 Jahre fahren in den Verkehrsmitteln des VBN kostenlos mit. Fahrgäste, die 15 Jahre und älter sind und nicht zu den unter "Tickets für Kinder, Schüler, Azubis und Studenten" genannten Personen gehören, benötigen Tickets für Erwachsene.

Für alle Schüler die an sieben aufeinander folgenden Tagen mobil sein wollen.
Informationen über Schüler-7- TageTicket
Ticketpreis in €
Die Ticketpreise findest Du hier: Preisübersicht.
Voraussetzungen
Du benötigst eine Kundenkarte für Kinder, Schüler, Studenten und Auszubildende. Diese erhältst Du beim VBN oder Deinem Verkehrsunternehmen. Die Kundenkartennummer ist auf dem 7-TageTicket einzutragen.
Geltungsbereich
Gilt in allen Bussen, Straßenbahnen und Zügen des Nahverkehrs im VBN-Land innerhalb der Preisstufe und Tarifzonen, die Du gelöst hast.
Geltungsdauer
Gilt an sieben aufeinander folgenden Tagen.
Nutzungsmöglichkeit
Gilt für eine Person. Diese muss Schüler, Auszubildende oder Student sein. Auch Teilnehmer des freiwilligen ökologischen Jahres und Bundesfreiwilligendienstes sind berechtigt.
Übertragbarkeit
Nein
​Nachtlinienzuschlag
Nicht inklusive
Die Nutzung der BSAG-Nachtlinien, des VWG-Nachtexpresses und der Nachtschwärmer ist zuschlagspflichtig (1,00 € pro Person und Nacht oder als 4er-Ticket 3,60 €, das heißt 0,90 € pro Person und Nacht).
 schließen
Mit diesem Ticket können alle Schüler einen Kalendermonat lang mit einem Ticket mobil sein.
Informationen über Schüler-Monats- Ticket
Ticketpreis in €
Die Ticketpreise findest Du hier: Preisübersicht.
Voraussetzungen
Du benötigst eine Kundenkarte für Kinder, Schüler, Studenten und Auszubildende. Diese erhältst Du beim VBN oder Deinem Verkehrsunternehmen. Die Kundenkartennummer ist auf dem MonatsTicket einzutragen.
Geltungsbereich
Gilt in allen Bussen, Straßenbahnen und Zügen des Nahverkehrs im VBN-Land innerhalb der Preisstufe und Tarifzonen, die Du gelöst hast.
Geltungsdauer
Gilt für einen Kalendermonat.
Nutzungsmöglichkeit
Gilt für eine Person. Diese muss Schüler, Auszubildende oder Student sein. Auch Teilnehmer des freiwilligen ökologischen Jahres und Bundesfreiwilligendienstes sind berechtigt.
Übertragbarkeit
​Nein
​Zusatzinformation
Für Fahrten über den Geltungsbereich hinaus kann innerhalb des VBN ein AnschlussTicket gebucht werden. Infos dazu findest Du hier: AnschlussTicket.
​Nachtlinienzuschlag
​Nicht inklusive
Die Nutzung der BSAG-Nachtlinien, des VWG-Nachtexpresses und der Nachtschwärmer ist zuschlagspflichtig (1,00 € pro Person und Nacht oder als 4er-Ticket 3,60 €, das heißt 0,90 € pro Person und Nacht).
 schließen
Schüler bis einschließlich 22 Jahre können die ganzen Sommerferien mit Bus und Bahn durch ganz Bremen und Niedersachsen fahren.
Informationen über SchülerFerienTicket
Ticketpreis in €
32,00 €
Voraussetzungen
Gilt für Schüler bis einschließlich 22 Jahre. Schüler bis zum Alter von 15 Jahren fahren ohne Nachweis, Schüler von 16 bis 22 Jahre nur mit folgenden Nachweisen: Schülerausweis (Original), Schulbescheinigung (Original) oder Zeugniskopie. Diese sind auf der Fahrt mitzuführen und bei Kontrollen vorzuzeigen.
Geltungsbereich
Gilt in den meisten Bussen, Straßenbahnen und Nahverkehrszügen in Niedersachsen und Bremen. In Hamburg ist das SchülerFerienTicket nur mit einem Ergänzungsticket gültig. Den genauen Geltungsbereich sowie Informationen zu Ausnahmen und Sonderregelungen erfährst Du unter www.schueler- ferienticket.de
Geltungsdauer
Gilt nur in den Sommerferien. Die genaue Geltungsdauer erfährst Du unter: www.schueler- ferienticket.de.
Nutzungsmöglichkeit
Gilt für eine Person.
Übertragbarkeit
​Nein
Zusatzinformationen
​Nachtlinienzuschlag
​Inklusive
Die zum VBN-Tarif verkehrenden Nachtlinien (BSAG-Nachtlinien, VWG-Nachtexpress und Nachtschwärmer) können ohne Zahlung des Nachtlinienzuschlags genutzt werden.
 schließen
Kinder und Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre fahren mit dem Jugend-FreizeitTicket Montag bis Freitag ab 14 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen ganztägig unschlagbar günstig.
Informationen über Jugend- FreizeitTicket (JahresTicket)
Ticketpreis in €
163,20 € (=13,60 €
/Monat - nur als JahresTicket zum Preis von 163,20 € erhältlich)
Voraussetzungen
Gilt für Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre.
Geltungsbereich
Gilt in allen Bussen, Straßenbahnen und Zügen des Nahverkehrs im gesamten VBN-Land.
Geltungsdauer
Gilt für 12 Monate, wochentags (auch in den Ferien) ab 14 Uhr, feiertags und am Wochenende ganztägig.
Nutzungsmöglichkeit
Gilt für eine Person.
Übertragbarkeit
​Nein
Zusatzinformationen
​Weitere Informationen zum Jugend-FreizeitTicket findest du hier: Jugend-FreizeitTicket
​Nachtlinienzuschlag
​Inklusive
Die zum VBN-Tarif verkehrenden Nachtlinien (BSAG-Nachtlinien, VWG-Nachtexpress und Nachtschwärmer) können ohne Zahlung des Nachtlinienzuschlags genutzt werden.
 schließen
Kinder und Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre fahren mit dem Jugend-FreizeitTicket Montag bis Freitag ab 14 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen ganztägig unschlagbar günstig.
Informationen über Jugend- FreizeitTicket (MonatsTicket)
Ticketpreis in €
20,70 €
Voraussetzungen
Gilt für Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre.
Geltungsbereich
Gilt in allen Bussen, Straßenbahnen und Zügen des Nahverkehrs im gesamten VBN-Land.
Geltungsdauer
Gilt für einen Kalendermonat, wochentags (auch in den Ferien) ab 14 Uhr sowie feiertags und am Wochenende ganztägig.
Nutzungsmöglichkeit
Gilt für eine Person.
Übertragbarkeit
​Nein
Zusatzinformationen
​Weitere Informationen zum Jugend-FreizeitTicket findest du hier: Jugend-FreizeitTicket
​Nachtlinienzuschlag
​Inklusive
Die zum VBN-Tarif verkehrenden Nachtlinien (BSAG-Nachtlinien, VWG-Nachtexpress und Nachtschwärmer) können ohne Zahlung des Nachtlinienzuschlags genutzt werden.
 schließen
Mit dem SemesterTicket können Studierende zum kleinen Preis durch das gesamte VBN-Land und darüber hinaus reisen.
Informationen über SemesterTicket
Ticketpreis in €
Ist automatisch im Semesterbeitrag der beteiligten Hochschulen enthalten.
Voraussetzungen
Studenten bestimmter Universitäten und Hochschulen erhalten ein besonderes personengebundenes Zeit-Ticket für jeweils ein Semester - das SemesterTicket. Dieses wird von den beteiligten Hochschulen zusammen mit der Immatrikulationsbescheinigung ausgegeben. Ein amtlicher Lichtbildausweis muss mitgeführt werden.
Geltungsbereich
Gilt verbundweit in allen Bussen, Straßenbahnen und Zügen des Nahverkehrs im VBN-Land, auch in den durchgehenden zwischen Bremen Hbf und Norddeich sowie zwischen Bremen Hbf und Emden verkehrenden IC/EC-Zügen, auch im Gebiet der Verkehrsregion Nahverkehr Ems-Jade (VEJ), im Gebiet der Verkehrsgemeinschaft Landkreis Cloppenburg (VGC) sowie auf folgenden Schienenstrecken außerhalb des VBN-Lands:

  • Ahlhorn - Osnabrück Hbf (NordWestBahn)
  • Augustfehn - Emden Hbf - Norddeich, Emden Hbf - Emden Außenhafen (DB Regio)
  • Bremen - Oldenburg - Norddeich (IC/EC)
  • Nordholz - Cuxhaven (evb)
  • Eystrup - Hannover Hbf (DB Regio)
  • Frelsdorf - Buxtehude (evb)
  • Emden Außenhafen - Leer - Rheine (WestfalenBahn)
  • Lemförde - Osnabrück Hbf (DB Regio)
  • Rastede - Wilhelmshaven Hbf (NordWestBahn)
  • Rotenburg - Hamburg Hbf (metronom)
  • Sande - Esens (Ostrfriesland) (NordWestBahn)
  • Wildeshausen - Osnabrück Hbf (NordWestBahn)
Das SemesterTicket kann in Zügen ausnahmslos nur in der 2. Klasse genutzt werden.
Geltungsdauer
Gilt im jeweils aktuellen Semester für den Inhaber, auch in den Semesterferien.
Nutzungsmöglichkeit
Gilt für eine Person, diese muss Student einer der folgenden Hochschulen sein:

  • Akademie der Wirtschaft, Bremen
  • Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie DAV, Bremen
  • Hochschule Bremen
  • Hochschule für Künste, Bremen
  • Hochschule für Öffentliche Verwaltung, Bremen
  • Jacobs University Bremen
  • Universität Bremen
  • Hochschule für Wirtschaft und Logistik, Bremen
  • Hochschule Bremerhaven
  • Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
  • Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth
  • Hochschlue Emden/Leer
  • Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg   
Übertragbarkeit
​Nein
Zusatzinformationen
Wenn es dann doch mal ein Auto sein soll, sparst Du beim CarSharing mit cambio oder Move About bei Vorlage Deines gültigen SemesterTickets die Anmeldegebühr. Mehr Infos unter: www.cambio-carsharing.de/Bremen und www.move-about.de.
​Nachtlinienzuschlag
​Inklusive
Die zum VBN-Tarif verkehrenden Nachtlinien (BSAG-Nachtlinien, VWG-Nachtexpress und Nachtschwärmer) können ohne Zahlung des Nachtlinienzuschlags genutzt werden.
 schließen
Wenn Ihr 50 oder mehr Mitarbeiter eines Unternehmens seid und ein Jahr mit Bus und Bahn mobil sein möchtet, hat Euer Arbeitgeber die Möglichkeit, für Euch JobTickets zu bestellen.
Informationen über JobTicket Azubis
Ticketpreis in €
Voraussetzungen
Mindestens 50 Mitarbeiter eines Betriebes können das JobTicket für wenigstens 12 Monate beziehen. Alternativ können sich bis zu drei Unternehmen zusammenschließen. Der Vertragsabschluss, die Abwicklung und die Abrechnung muss von einem Unternehmen übernommen werden.
​Ablauf
Nach Vertragsabschluss teile Deinem Arbeitgeber einfach mit, für welche Strecke (Preisstufe) Du ein JobTicket benötigst. Sobald Dein Arbeitgeber seine Sammelbestellung bei der Bremer Straßenbahn AG (BSAG), BREMERHAVEN BUS oder der Verkehr und Wasser GmbH in Oldenburg (VWG) eingereicht hat (der VBN hat diese drei Unternehmen mit der Abwicklung beauftragt), werden die persönlichen JobTickets ausgestellt. Deine Firma erhält monatlich eine Sammelrechnung für alle Mitarbeiter.
Geltungsbereich
Gilt in allen Bussen, Straßenbahnen und Zügen des Nahverkehrs im VBN-Land innerhalb der Preisstufe und Tarifzonen, die Du gelöst hast.
Geltungsdauer
Der Vertrag über ein JobTicket zwischen dem Unternehmen und dem VBN hat eine Laufzeit von 12 Monaten, der sich, wenn keine Kündigung eingeht, automatisch wieder um 12 Monate verlängert. Mitarbeiter können auch während der Vertragslaufzeit eintreten, sind dann aber an den jeweiligen 12-Monats-Zeitraum gebunden.
Nutzungsmöglichkeit
Gilt für eine Person.
Übertragbarkeit
​Nein
Zusatzinformationen
Für Fahrten über den Geltungsbereich hinaus kann innerhalb des VBN ein AnschlussTicket gebucht werden. Infos dazu findest Du hier: AnschlussTicket.
Alle Kunden des JobTickets erhalten als zusätzliches Extra das BODO BONUS-Vorteilsheft. Alle Informationen zu BODO BONUS findest Du unter: www.bodobonus.de.
MIA-Kunden haben die Möglichkeit in Regionalexpress-Zügen der DB und in metronom-Zügen kostenlos ihren Sitzplatz zu reservieren. Wie's geht, erfahren Sie hier: Sitzplatzreservierung.
Wenn es dann doch mal ein Auto sein soll, sparst Du beim CarSharing mit cambio oder Move About bei Vorlage Deines gültigen JobTickets die Anmeldegebühr. Mehr Infos unter: www.cambio-carsharing.de/Bremen und www.move-about.de.
​Nachtlinienzuschlag
​Nicht inklusive
Die Nutzung der BSAG-Nachtlinien, des VWG-Nachtexpresses und der Nachtschwärmer ist zuschlagspflichtig (1,00 € pro Person und Nacht oder als 4er-Ticket 3,60 €, das heißt 0,90 € pro Person und Nacht).
 schließen

Servicenavigation im Hauptinhalt

zurück Seite drucken

Bookmarknavigation