Hauptinhalt

Umstellung von MEZ auf Sommerzeit bei den Nachtschwärmern

(Bremen) In der Nacht von Sonnabend, 29. März, auf Sonntag, den 30. März 2014, wird die Sommerzeit eingeführt. Die Zeitumstellung erfolgt am Sonntagmorgen um 2:00 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt sind die Uhren von 2:00 Uhr auf 3:00 Uhr vorzustellen. Die BSAG-Nachtlinien und die VBN-Nachtschwärmer fahren in dieser Nacht weiter nach Winterzeit bis zum Betriebsschluss, also so, als würde die Zeitumstellung erst am nächsten Morgen stattfinden. Für Tarif- und Fahrplanauskünfte steht die VBN-Serviceauskunft rund um die Uhr unter der Rufnummer 04 21/59 60 59 zur Verfügung.

Servicenavigation im Hauptinhalt

zurück Seite drucken

Bookmarknavigation