Druck starten



Seite: http://www.vbn.de/presse/pressemitteilungen/neue-ticketpreise-2016.html
Druckdatum: 21. November 2017 - 22:27 Uhr
Navigation: Startseite / Seiten der Metanavigation / Presse / Pressemitteilungen

Fragen an den VBN?

Die Serviceauskunft erreichen Sie
täglich rund um die Uhr
unter der Rufnummer

04 21/59 60 59

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Tarifänderungen zum 1. Januar 2016

Anpassung des VBN-Tarifs ab 1. Januar 2016

(Bremen, 24.09.2015) VBN-Gremien beschließen Tarifanpassung
zum 1. Januar 2016

Mit Beginn des Jahres 2016 werden die Ticketpreise für die Nutzung von Bussen und Bahnen im Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN) um durchschnittlich +2,7 % angepasst.

Am 16. September 2015 haben die Verkehrsunternehmen auf der VBN-Gesellschafterversammlung und am 23. September 2015 die Städte und Landkreise auf der ZVBN-Verbandsversammlung die Anhebung der Ticketpreise zum 1. Januar 2016  beschlossen. Gründe für die Tarifanpassung sind u.a. steigende Personalkosten, Verbesserungen des Angebotes und der Fahrgastinformation sowie vertragliche Regelungen der Verkehrsunternehmen. Gegenüber dem Vorjahr (3,6 %) fällt die Tarifanpassung zum Jahresbeginn 2016 mit durchschnittlich 2,7 % geringer aus. Grund hierfür ist die moderate Entwicklung der Treibstoff- und Energiekosten.

Unter Berücksichtigung der jeweiligen regionalen Gegebenheiten sowie der unterschiedlichen wirtschaftlichen Situationen der einzelnen Verkehrsunternehmen erhöht der Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen die Tarife differenziert nach Tarifgebieten und Ticketarten: In der Stadt Bremerhaven erfolgt eine Tarifanpassung um durchschnittlich +1,9%, in der Städten Oldenburg, Delmenhorst, Nordenham und Verden um +2,2%, in der Stadt Bremen um 3,3 % und im übrigen Verbundgebiet (benachbarte Landkreise) um +2,3%.

Preisbeispiele Tickets für Bremen (Preisstufe I):

  • EinzelTicket: 2,70 € statt bisher 2,60 €
  • 4erTicket-Abschnitt: 2,45 € statt bisher 2,35 €
  • MonatsTicket: 62 € statt bisher 60 €  
  • Abo als MIA-Ticket (monatlich): 51,10 € statt bisher 49,50  €
  • Schüler-10er Ticket: 13,90 € statt bisher 13,20€
  • KurzstreckenTicket:  bleibt unverändert bei 1,40 €. Der Preis für das Kurzstrecken-4erTicket steigt um 5 Cent je Fahrt auf 1,30 € je Fahrt.

Preisbeispiele Tickets für Bremerhaven (Preisstufe I):

  • EinzelTicket: 2,40 € statt 2,35 €
  • MonatsTicket: 51 € statt 49,50 €
  • MIA (Abo): 41,60 € statt 40,40 €
  • Schüler-10er Ticket: 11,60 € statt bisher 11,30€

 Preisbeispiele Tickets für Oldenburg (Preisstufe I):

  • EinzelTicket; 2,35 € statt 2,30 €
  • MonatsTicket: 53,90 € statt 52,30 €
  • MIA (Abo): 43,10 € statt 41,80€

Preisbeispiele Tickets für Delmenhorst, Nordenham und Verden
(Preisstufe I) sowie für niedersächsische Gemeinden (Preisstufe A)

  • EinzelTicket: 2 € statt 1,95 €
  • MonatsTicket: 47,20 € statt 45,90 €
  • MIA (Abo): 39,30 € statt 38,30 €
  • City-Ticket Delmenhorst: 1,55 € statt 1,50 €
  • Senioren-MonatsTicket Delmenhorst: 42,30 € statt 41,30 €

Allgemeine Tickets:

  • Jugend-FreizeitTicket:
    - als MonatsTicket: 20,40 € statt19,80
    - als JahresTicket: 160,60 € statt 156,00 €
  • Die Preise für den Nachtlinienzuschlag bleiben unverändert bei 1 € je Person und Nacht.

 

Alle neuen Ticketpreise finden Sie in den Preistabellen VBN-Tarif 2016 (pdf)