Druck starten



Seite: http://www.vbn.de/fahrgastinformation/icec-nutzung-im-verbundraum.html
Druckdatum: 19. November 2017 - 07:56 Uhr
Navigation: Startseite / Fahrgastinformation / IC/EC-Nutzung im Verbundraum

IC/EC-Nutzung im Verbundraum

Die zwischen Bremen Hbf und Augustfehn verkehrenden IC-/EC-Züge der DB Fernverkehr AG können ohne Lösen eines IC-Aufpreises zum VBN-Tarif genutzt werden.

Die übrigen IC-Verbindungen innerhalb des Verbundgebietes (Verden – Bremen Hbf, Diepholz – Bremen Hbf, Diepholz – Verden) können ausschließlich von Inhabern mit VBN-Zeit-Tickets gegen Zahlung eines IC-Aufpreises genutzt werden.

Die Nutzung der innerhalb des Verbundraumes verkehrenden ICE-Züge ist generell ausgeschlossen!

Hier geht's zum Antragsformular für den IC-/EC-Aufpreis: Antrag IC-/EC-Aufpreis

Die zwischen Bremen Hbf und Augustfehn verkehrenden IC-/EC-Züge der DB Fernverkehr AG können ohne Lösen eines IC-Aufpreises zum VBN-Tarif genutzt werden.

Die übrigen IC-Verbindungen innerhalb des Verbundgebietes (Verden – Bremen Hbf, Diepholz – Bremen Hbf, Diepholz – Verden) können ausschließlich von Inhabern mit VBN-Zeit-Tickets gegen Zahlung eines IC-Aufpreises genutzt werden.

Die Nutzung der innerhalb des Verbundraumes verkehrenden ICE-Züge ist generell ausgeschlossen!

Das Antragsformular für den IC-/EC-Aufpreis ist nur bei der Deutschen Bahn erhältlich.