Subnavigation

Inhalte linke Spalte

Weitere Fragen zum Thema

Die Serviceauskunft erreichen Sie täglich rund um die Uhr unter der Rufnummer

0421/59 60 59

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Hauptinhalt

VBN-Abfahrtsmonitor im Klinikum Bremerhaven

Gezeigt wird der VBN-Abfahrtsmonitor im Klinikum Bremerhaven

Das Gesundheitswesen und den Öffentlichen Personennahverkehr stärker zu vernetzen – dies ist das Ziel des Verkehrsverbundes Bremen/Niedersachsen (VBN), des Zweckverbandes Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (ZVBN), von BREMERHAVEN BUS sowie des Klinikums Bremerhaven-Reinkenheide. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wurde nun ein Abfahrtsmonitor im Eingangsbereich des Klinikums installiert. Die Partner verfolgen das Ziel, Patienten, Besucher und Mitarbeiter des Klinikums bestmöglich mit Informationen zum Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zur An- und Abreise zu versorgen.

Mit dem nunmehr bereitstehenden Abfahrtsmonitor erhalten Besucher des Klinikums Echtzeitinformationen über Abfahrten der Stadtbuslinien 507 und 508 an der Haltestelle "Klinikum Bremerhaven". Darüber hinaus erhalten diejenigen, die anschließend weiter mit dem Zug reisen wollen, sämtliche Abfahrten vom Hauptbahnhof Bremerhaven angezeigt. Sie können so nach ihrem Besuch im Klinikum unmittelbar erfahren, wie Sie mit Verkehrsmitteln des ÖPNV am schnellsten die Heimreise antreten können. Das Besondere daran: Alle Abfahrtszeiten werden in Echtzeit dargestellt. Sollte sich die Abfahrt, beispielsweise aufgrund von Staus verspäten, wird dies auf dem Monitor angezeigt. "Wir freuen uns über diesen zusätzlichen Service für unsere Besucher", erklärt Klinikum- Geschäftsführer Thomas Kruse. Besonders bedankt er sich bei VBN und ZVBN, die die Kosten für den Monitor übernommen haben. VBN-Geschäftsführer Rainer Counen betont, dass der Verbund bereits positive Erfahrungen mit zwei Krankenhäusern im Landkreis Osterholz gesammelt hat, wo bereits ähnliche Abfahrtsmonitore errichtet wurden und freut sich, dass dieser Service nunmehr auch in Bremerhaven angeboten wird. Robert Haase, Vorstand der Verkehrsgesellschaft Bremerhaven AG, begrüßt den Komfort für BREMERHAVEN BUS Gäste und sagt. "Mit dem VBN-Abfahrtsmonitor im Klinikum Bremerhaven ist eine unkomplizierte Rückfahrt der Besucher mit BREMERHAVEN BUS möglich, ohne dass man sich vorab mit dem Fahrplan beschäftigt hat. Die Echtzeitangaben der Abfahrtzeiten sorgen bei schlechtem Wetter zusätzlich dafür, dass unangenehme Wartezeiten im Freien begrenzt werden können."

Servicenavigation im Hauptinhalt

zurück Seite drucken

Bookmarknavigation